WeiterführendeS INTENSIV-SEMINAR in Konflikt-Coaching

Konflikte gehören zum Zusammenleben und Zusammenarbeiten dazu. Ein Grossteil der Menschen ist im Konfliktfall emotional überfordert und verhält sich destruktiv. Ausschlaggebend ist, wie wir mit Konfliktsituationen umgehen und wie wir uns in ihnen konstruktiv verhalten können.

DEINSEMINAR bietet nebst der Diplom-Ausbildung in lösungsorientiertem Coaching ein weiterführendes Diplom-Seminar in konstruktiver Konflikt-Lösung an.

Sie haben die Ausbildung zum lösungsorientierten Coach erfolgreich abgeschlossen und möchten Ihr bereits angeeignetes Wissen in Konflikt-Coaching vertiefen. In diesem 5-tägigen Intensiv-Seminar erlernen Sie mediative Interventionstechniken und professionelle  Gesprächsführung in Konfliktsituationen mit mehreren beteiligten Parteien. Dieses Intensiv-Seminar eignet sich für Teilnehmer, die sich die grundlegenden Fähigkeiten einer lösungsorientierten Gesprächsführung im Sinne eines Coaching-Gesprächs bereits angeeignet haben und ihr Wissen vertiefen und vermehrt praktisch anwenden möchten in beruflichen und privaten Alltagssituationen sowie auf  Führungsebene.

Voraussetzung für dieses Intensiv-Seminar: Diplom-Abschluss in lösungsorientiertem Coaching


Gruppengrösse

Das Seminar in Konflikt-Coaching wird mit mindestens 5, höchstens 14 Teilnehmer*innen durchgeführt. Die Kleingruppe ermöglicht intensives Arbeiten und den grösstmöglichen Nutzen für jede*n einzelne*n Teilnehmer*in.


Kosten

Die Kosten für das Intensiv-Seminar in Konflikt-Coaching  betragen Sfr. 1'690.00 inklusive Schulungsunterlagen & Diplom-Prüfungs-Tag (schriftliche Arbeit & praktisches Setting).

 

 

Die Kosten für das Intensiv-Seminar in Konflikt-Coaching ohne Diplom-Abschluss betragen Sfr. 1'570.00 inklusive Schulungsunterlagen und Zertifikat. 


Ausbildungs-Inhalte

Neu ist das Intensiv-Seminar in 5 Seminar-Tage (inklusive Prüfungstag) gegliedert:

 

1. Seminar-Tag 

  • Was ist ein Konflikt und wie entsteht er
  • Bewusstes Erkennen von Konflikten im Ansatz
  • Grundkenntnisse der konstruktiven Konfliktlösung
  • Ablauf und Phasen eines Konflikt-Coachings
  • Kommunikationsmodelle zur Konfliktlösung
  • Erkennen eigener Konflikt-Muster und eigener Grenzen

 

2. Seminar-Tag

  • Phasen und Wirkungsweise in Konflikten
  • Anwendung konstruktiver Gesprächstechniken
  • Professionelle allparteiliche Grundhaltung
  • Wirkfaktor Eigenverantwortung und Perspektivenwechsel
  • Erfahrungen durch eigene Konflikt-Coaching-Gespräche

                       

3. Seminar-Tag

  • Konflikt-Coaching auf Führungsebene
  • Typologische Unterschiede von Konflikt-Systemen unter Berücksichtigung emotionaler Aspekte
  • Einflussfaktoren im Konflikt-System erkennen und aufzeigen

                      

4. Seminar-Tag

  • Praktischer übungstag von Konflikt-Coaching-Settings
  • Verhaltensregeln, vertragliche, rechtliche und ethische Aspekte im Konflikt-Coaching

             

5. Seminar-Tag (fakultativ)

  • Diplom-Abschluss: schriftliche Arbeit & praktisches Konflikt-Coaching-Setting

SEMINAR-Daten "KONFLIKTCOACHING"

Das Seminar ist in 5 Seminar-Tage gegliedert.

 

Die Seminar-Tage finden jeweils am Donnerstag den ganzen Tag statt.

 

Kurszeiten:

09.00 - 17.00 Uhr

 

Anmeldeschluss: 31.12.2021


Diplom-Seminar Konflikt-Coaching  - Start am 08.02.2022  - buchbar

 1. Seminar-Tag 08.02.2022
 2. Seminar-Tag 08.03.2022
 3. Seminar-Tag 06.04.2022

 4. Seminar-Tag

10.05.2022

 5. Seminar-Tag

14.06.2022 Prüfungs-Tag

Download
Broschüre Intensiv-Seminar KONFLIKT-COACHING 2022
Broschüre Konflikt-Coaching 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.7 KB
Download
Anmeldung Intensivseminar KONFLIKT-COACHING
Anmeldeformular Konflikt-Coach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.2 KB
Download
Das Kleingedruckte: AGB DEINSEMINAR
AGB_DEINSEMINAR-Coaching-Ausbildung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.0 KB